Kulturstation Bad Bevensen
Der Verein Kulturstation Bad Bevensen e.V. 1997 als „Kulturverein Schweizerhof e.V.“ von Martin Feller gegründet, ackert jetzt seit mehr als 20 Jahren mit kultureller Landarbeit auf dem Schweizerhof, in Bad Bevensen und im Landkreis Uelzen....
Weiterlesen "Kulturstation Bad Bevensen"
ZWISCHENSTATION
EINLADUNG zur Eröffnung derzwischenstation „DEUTSCHES HAUS“10. August 2019 um 17 UhrLüneburger Str. 30, Bad Bevensen Am Sonntag, den 11. August ist ab 11 Uhr „Tag der offenen Tür“ und damit Auftakt in ein Vierteljahr voller...
Weiterlesen "ZWISCHENSTATION"
Aktuelles
zwischenstation  August | September | Oktober 2019 Eröffnung: 10. August 2019 um 17 Uhr„Deutsches Haus“, Lüneburger Str. 30, Bad Bevensen Am Sonntag, den 11. August ist ab 11 Uhr „Tag der offenen Tür“und damit Auftakt in...
Weiterlesen "Aktuelles"
Workshops
WORKSHOPS Gemeinsam mit der Seedorfer Dorfgemeinschaft finden am Ende der Sommerferien vom 6.-8. August 2018 Werkstatt-Tage statt. Die Werke, die in den drei künstlerischen Workshops entstehen, werden Teil der Ausstellung. Anmeldung: bis zum 23. Juli...
Weiterlesen "Workshops"

Aktuelles

zwischenstation 

August | September | Oktober 2019

Eröffnung: 10. August 2019 um 17 Uhr
„Deutsches Haus“, Lüneburger Str. 30, Bad Bevensen

Am Sonntag, den 11. August ist ab 11 Uhr „Tag der offenen Tür“
und damit Auftakt in ein Vierteljahr voller Kunst, Kultur und Begegnungen mit Ausstellungen, Workshops und Programm.

Am 12. Oktober um 17 Uhr feiern wir die „Finissage“.

Veranstaltungsprogramm: Informationen im Aushang an der Zwischenstation, „Deutsches Haus“, Lüneburger Str. 30, 29549 Bad Bevensen“ und hier…

Zusätzliche Veranstaltungen: Lesungen, Ausstellungen, Gesprächsrunden, Sonstiges… Termine jeweils im Aushang.

OFFEN STATT LEER. Ihr habt eine Idee – sprecht uns an!

Die zwischenstation ist geöffnet:
an allen Markttagen in Bad Bevensen – am Mittwoch von 11 – 13 Uhr; Freitag, Samstag und Sonntag von 11 – 16 Uhr.

Kulturstation Bad Bevensen

Der Verein Kulturstation Bad Bevensen e.V.

1997 als „Kulturverein Schweizerhof e.V.“ von Martin Feller gegründet, ackert jetzt seit mehr als 20 Jahren mit kultureller Landarbeit auf dem Schweizerhof, in Bad Bevensen und im Landkreis Uelzen.

Mit Landschaftskunst, Workshops, Kunst-Aktionen zum Mitmachen und in Kooperationen engagieren wir uns im ländlichen Raum.

Mit dem Projekt KUNST AM BAUer – erstmals 2018 durchgeführt – feiern wir die Kunst in der Landschaft.

Mit der KULTURzwischenSTATION bringen wir im Spätsommer 2019 neues Leben in „vergessene Orte“.
Am 10. August 2019 eröffnen wir um 17 Uhr unter diesem Fokus die erste zwischenstation „Deutsches Haus“ in der Lüneburger Str. 30, Bad Bevensen.

Am Sonntag, den 11. August ist ab 11 Uhr Tag der offenen Tür
und damit Auftakt in ein Vierteljahr voller Kunst, Kultur und Begegnungen mit Ausstellungen, Workshops und Programm.